Als Bühnenbetreiber können sie mit dem dkf kooperieren, indem sie entweder

1)   Plätze in ihrem Programm zur Verfügung stellen oder

2) 

3)

Plätze in ihrem Programm zur Verfügung stellen und als Veranstalter mitwirken   und/oder

Bewerber oder erfolgreich in ihrem Haus aufgetretende Künstler/-innen in Kontakt mit dem deutschen kleinkunstfestival bringen (durch Hinweise in ihren Antworten an Bewerber bzw. aktive Kontaktvermittlung/Fürsprache)

Wenn sie grundsätzlich nur Künstler/-innen in ihrem Haus auftreten lassen, die sie selbst ausgesucht haben, können sie damit gern bei der Nominierung geeigneter Künstler/-innen mitwirken. Dadurch erleichtern sie diesen den Zugang ins deutsche kleinkunstfestival und fördern somit die Künstler auch andernorts, von denen sie überzeugt sind.

Schon jetzt besteht die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit dem deutschen kleinkunstfestival eine Veranstaltungsreihe zu planen und durchzuführen. Zur Auswahl stehen die bereits in der Online-Kulturbörse vertretenen Künstlerinnen und Künstler.

Wir freuen uns über ihre Kontaktaufnahme:

Unsere Adresse:

hier klicken

(Fax-Nr.: 0211-46959699)

e-mail: info@kleinkunstfestival.de

>>mitmachen?! -zu den Infoseiten